Rating, was ist das?


Wissen Sie was Rating ist und was es bedeutet?
Wissen Sie, wo Sie als Unternehmer und ihr Unternehmen „geratet“ sind?

Vielen ist bekannt, dass ihre Bank(en) ein Rating von ihrem Unternehmen und ihnen als Inhaber erstellen und regelmäßig aktualisieren. Die daraus entstehende „Note“ ist entscheidend, ob Sie einen Kredit erhalten und wenn Sie einen Kredit erhalten, zu welchen Konditionen dies erfolgt.

Geratet werden Sie aber auch von Auskunfteien, wie z. B. Creditreform, Bürgel, Euler Hermes und andere. Die dortigen Ratingeinstufungen haben direkte Auswirkungen z. B. auf Kreditversicherungen. Ist ihnen bekannt, welche Daten diese Auskunfteien verwenden und woher diese die Daten beziehen?

Entscheiden Sie sich unverzüglich, sowohl von Ihrer(n) Bank(en) als auch von Creditreform und anderen Auskunfteien Ihr Rating und das Ihres Unternehmens abzufragen. Vielfach sind die Datenbasen veraltet. Reichen Sie Ihre aktuellen Daten, wie z. B. Jahresabschluss und Betriebswirtschaftliche Auswertungen bei den betreffenden Stellen ein und beantragen die Aktualisierung Ihres Ratings.

Wir unterstützen Sie dabei gerne. Sprechen Sie uns einfach unverbindlich an.

Weitere Informationen zum Rating und weitere Hinweise und Hilfe zur Vorgehensweisen erhalten Sie in meinen Rating Seminaren.

>> Zu den Rating Seminar Terminen


Zurück zur Übersicht